Am WE vom 20.-22.01.2023 wird Ven.Geshe Sherab uns Unterweisungen geben zum Thema „Die acht Verse der Geistesschulung“ und gerne auf Fragen eingehen.

Geshe Thubten Sherab, geboren im Jahre 1967 in Manang- Nepal, kam mit 9 Jahren ins Kopan Kloster, in Kathmandu. Nach langen Jahren des Studiums und der Meditation erhielt er seinen Geshe-Abschluss (Doktor) an der Sera Je Monastic University , in Süd-Indien.
Seit über 15 Jahren wird Geshe-la nun in der ganzen Welt eingeladen um Buddhistische Philosophie, Psychologie und Meditation zu unterrichten.

Eine Anmeldung zu diesem Meditationswochenende ist notwendig, da nur eine begrenzte Anzahl Plätze vorhanden sind.

Das Vertiefungwochenende kann auch in einzelnen Blöcken besucht werden.
Teilnahme auf Spendenbasis. Mittagessen und Getränke sind vorgesehen.

Anmeldung unter 0471/798903 oder unter https://shedrupzungdel.be

Herzliche Einladung an Alle!

Weitere Infos folgen